Seminare / Feste DER WEG DER FREIHEIT IM ESPACE HEALING
alt
Dhyan MANISH
Ist ein authentischer Heiler, der in der ganzen Welt für seine Qualität der Aurensichtigkeit und die Anwendung von Meditation und emotionalem Ausdruck zur individuellen Heilung innerer Verletzungen anerkannt ist. Jährlich kommen viele Personen aus ganz Europa, um ihn zu treffen und um an seinen Gruppen teilzunehmen.

Der Mensch ist die am freiesten lebende Rasse auf der Erde.
Frei autonom oder abhängig zu sein,
frei zu kreieren oder zu zerstören,
frei zu leben oder zu sterben,
frei sich zu entwickeln oder zu vegetieren,
frei ein Werkzeug zu sein oder eine Waffe.

Mit der Geburt wird das Kind autonom, das ist seine erste Freiheit. Später, dank seiner Fähigkeit zur Abstraktion, wird es sich Möglichkeiten vorstellen können und wählen. Im Erwachsenenalter wird es also die Möglichkeit haben all sein Erlerntes und sein Wissen zu benutzen oder nicht.
Die Freiheit ist untrennbar von der Verantwortung und der Bewusstheit.
Um frei zu sein werden wir dem Anderen nicht die Möglichkeit geben uns zu dominieren, wir werden wissen JA und NEIN zu sagen, wenn es notwendig ist.
Die Freiheit muss im Inneren von uns sein, es braucht viel Mut man Selbst zu sein, weil es sehr bequem ist sich bemuttern oder bevatern zu lassen.
Indem man kindisch ist, stoppt man die Entwicklung und verschließt sich. Indem wir Selbst sind, leben wir voll unsere Freiheit.

Jede Gruppe gibt euch die Möglichkeit zu wachsen, euch zu entwickeln und vor allem die Gründe zu verstehen für die Schwierigkeiten in eurem familiären, sozialen, beruflichen und Liebesleben. Wir werden an diesen Schwierigkeiten arbeiten indem wir die Wurzeln dafür finden, die das Unwohlsein dieses Leiden auslösen. Und ihr werdet die Werkzeuge dafür bekommen um euer alltägliches Leben mehr in Harmonie und Respekt mit euch und den Anderen führen zu können.

DAS RECHT JA UND NEIN ZU SAGEN

Freitag, 08.06. /20.00Uhr - Montag, 11.06.2012 / 17.00Uhr (3 Tage)

Die Schwierigkeit Ja und Nein zu sagen kommt vor allem durch unsere Erziehung und die Kultur, die uns nach Außen lenkt. Wenn wir unser inneres Wesen, unser Zentrum, kontaktieren, liegt die Wahl ja und nein zu sagen einzig bei uns Selbst.
Die Erziehung verlangt unbewusst vom Kind ja und nein zu sagen in Bezug auf die Anderen. Das bewusste Wesen sagt ja und nein für sich Selbst, das ist immer positiv, selbst wenn seine Wahl nicht richtig ist, weil SEIN FEHLER zu ihm gehört. Er kann ihn verändern, sich seiner bedienen wie einer Erfahrung für seine Entwicklung. Diese Entwicklung kann sich nur auswirken in Freiheit.

PREISE DER GRUPPEN jeweils :

3 Tage: 240 €
Reduktion 10 % für Paare

zuzüglich Übernachtung und Vollpension:
  • Mehrbettzimmer : 52 €/Tag
  • individuelles Zimmer : 62 €/Tag
  • individuelles Zimmer mit Dusche : 70 €/Tag
  • Wohnwagen : 54 €/Tag
  • Zelt E.H. : 46 €/Tag

Anmeldung-Anzahlung : 100 € je Gruppe